Lebensunterhaltungskosten in Island, Lebensmittelkosten, Mietkosten, Kleidungskosten usw ūüáģūüáł Aktualisiert Jul 2023

Island, ein Land, das sich in Nordeuropa befindet, erstreckt sich √ľber 103.000 Quadratkilometer mit einer Bev√∂lkerung von 308.910. Die Bev√∂lkerungsdichte betr√§gt 3,0 Personen pro Quadratkilometer und geh√∂rt somit zu den niedrigsten weltweit. Die offizielle Sprache Islands ist Isl√§ndisch und die W√§hrung ist die Isl√§ndische Krone. Das Bruttoinlandsprodukt des Landes betr√§gt 14.590.000.000 US-Dollar, mit einem BIP pro Kopf von 47.231 US-Dollar.

Trotz seines Rufes als abgelegener Ort mit nat√ľrlicher Sch√∂nheit kann Island ein teures Land zum Leben sein. Die Lebenshaltungskosten sind im Vergleich zu anderen Nachbarl√§ndern wie Norwegen, Schweden und D√§nemark relativ h√∂her. Die hohe Lebensqualit√§t, exzellente Gesundheitsversorgung und niedrige Kriminalit√§tsrate machen den Preis jedoch f√ľr viele Menschen wert. Es ist ein idealer Ort f√ľr diejenigen, die eine einzigartige Kultur und atemberaubende Landschaften erleben m√∂chten, die schwer anderswo zu finden sind.

Wenn Sie planen, nach Island zu ziehen, ist es wichtig, die Lebenshaltungskosten zu kennen, um Ihr Budget zu planen. Die gr√∂√üten Ausgaben umfassen Wohnen, Versorgungseinrichtungen, Transport, Essen und Gesundheitsversorgung. Im Vergleich zu anderen nordischen L√§ndern sind die Kosten f√ľr Wohnen und Gesundheitsversorgung jedoch relativ niedrig, w√§hrend Lebensmittel und Transport etwas teurer sein k√∂nnen. Trotzdem machen Islands endlose Naturattraktionen, hohe Lebensqualit√§t und einzigartige Kultur es zu einem fabelhaften Ort zum Leben und Arbeiten.

Schätzung der Lebenshaltungskosten in Island

Insgesamte Lebenshaltungskosten in Island f√ľr zwei Personen mit mittlerem Konsum im Monat ohne die Wohnkosten: 2051.79 USD. Klicken Sie hier, um die Sch√§tzung der Lebenshaltungskosten zu berechnen in Island

Sie k√∂nnen die Lebenshaltungskosten berechnen in Island indem sie die Menge von Waren oder Dienstleistungen √§ndern, daf√ľr k√∂nnen sie das daf√ľr vorhergesehene Feld neben dem Produktnamen benutzen. Der Gesamtbetrag wird in einem Fenster unten angezeigt.

Preise f√ľr Besuche von Cafes und Restaurants

Island ist bekannt f√ľr seine einzigartige K√ľche und abenteuerliche Essensangebote. Das Land ist bekannt f√ľr frischen Fisch, Lamm und Milchprodukte, die Sie in fast jedem Restaurant im Land finden k√∂nnen. Sie k√∂nnen auch traditionelle isl√§ndische Gerichte wie fermentierten Hai und eingelegte Widderskrotum probieren, obwohl diese vielleicht nichts f√ľr Zartbesaitete sind! Wenn Sie etwas weniger Wagemutiges suchen, k√∂nnen Sie einige der lokalen K√∂stlichkeiten wie Skyr probieren, ein dickes und cremiges Joghurt-√§hnliches Produkt, das ein Grundnahrungsmittel in der isl√§ndischen K√ľche ist. Zus√§tzlich bieten viele Restaurants in Island vegetarische und vegane Optionen an, damit f√ľr jeden etwas dabei ist.

Was Essensm√∂glichkeiten betrifft, hat Island viel zu bieten. Von gehobenen Restaurants mit Panoramablick bis hin zu kleinen, gem√ľtlichen Caf√©s gibt es f√ľr jeden Geschmack und Geldbeutel etwas Passendes. Wenn Sie eine einzigartige kulinarische Erfahrung suchen, k√∂nnen Sie eines der vielen Seafood-Restaurants entlang der isl√§ndischen K√ľste besuchen, wo Sie frischen Fisch genie√üen k√∂nnen, w√§hrend Sie die atemberaubende K√ľstenlandschaft bewundern. Alternativ k√∂nnen Sie eine der Food-Trucks oder Stra√üenverk√§ufer ausprobieren, die k√∂stliche und erschwingliche Mahlzeiten servieren. Egal, wo Sie sich entscheiden zu essen, Sie werden sicherlich eine unvergessliche kulinarische Erfahrung in Island haben.

Speise in einem Preiswerten Restaurant
17.17 ‚ā¨
Essen f√ľr 2 Personen, Mittelklassiges Restaurant, drei Gerichte
93.62 ‚ā¨
McMen√ľ McDonalds oder alternatives Fastfood
12.48 ‚ā¨
Hausgemachtes Bier, 0.5 l
8.57 ‚ā¨
Import Bier, 0.33 l Flasche
7.80 ‚ā¨
Cappuccino
4.12 ‚ā¨
Coca-Cola, 0.33 l Dose
2.25 ‚ā¨

Preise f√ľr Essen

Island ist bekannt f√ľr seine hohe Lebenshaltungskosten, die sich in den Marktpreisen widerspiegeln. Reisende sollten sich daher darauf vorbereiten, m√∂glicherweise mehr als erwartet f√ľr Grundwaren und Dienstleistungen zu zahlen. Die einzigartige Geographie und begrenzte Ressourcen des Landes spielen jedoch eine bedeutende Rolle bei den h√∂heren Preisen. Viele importierte Artikel m√ľssen beispielsweise aus anderen L√§ndern verschifft werden, was zu h√∂heren Transportkosten f√ľhrt. Der raue und abgelegene Landschaft von Island macht es auch f√ľr Bauern und Produzenten schwierig, Pflanzen anzubauen oder Vieh zu z√ľchten, was zu h√∂heren Preisen f√ľr frisches Obst und Gem√ľse und Fleisch f√ľhrt.

Trotz der h√∂heren Marktpreise bietet Island immer noch reichlich M√∂glichkeiten f√ľr preisbewusste Reisende. Viele der nat√ľrlichen Sehensw√ľrdigkeiten des Landes, wie die atemberaubenden Wasserf√§lle und malerischen Wanderpfade, k√∂nnen kostenlos erkundet werden. Dar√ľber hinaus k√∂nnen Besucher Geld sparen, indem sie in lokalen Lebensmittelgesch√§ften einkaufen und ihre Mahlzeiten selbst zubereiten, anstatt ausw√§rts zu essen. Einige touristische Aktivit√§ten wie Thermalb√§der oder Museen k√∂nnen zwar Eintrittsgeb√ľhren haben, aber oft gibt es Rabatte f√ľr Kinder, Studenten oder Leute mit kleinem Budget. Insgesamt k√∂nnen die Marktpreise in Island h√∂her sein als in anderen Reisezielen, aber die einzigartige Kultur und atemberaubende Landschaft machen es den Preis wert.

Wasser, 0.33 l Flasche
1.73 ‚ā¨
Milch, gewöhnliche, 1 l
1.18 ‚ā¨
Frisches Weißbrot, 0.5 kg
2.83 ‚ā¨
Weißer Reis, 1 kg
2.78 ‚ā¨
Eier, Packung 12 St√ľck
4.77 ‚ā¨
√Ėrtlicher K√§se
12.82 ‚ā¨
Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut, 1 kg
16.41 ‚ā¨
Rinderfilet, rotes Fleisch, 1 kg
24.36 ‚ā¨
√Ąpfel, 1 kg
2.38 ‚ā¨
Bananen, 1 kg
2.16 ‚ā¨
Orangen, 1 kg
2.43 ‚ā¨
Tomaten, 1 kg
3.99 ‚ā¨
Kartoffeln, 1 kg
2.19 ‚ā¨
Zwiebeln, 1 kg
1.30 ‚ā¨
Kopfsalat, ein Kopf
2.41 ‚ā¨
Wasser, 1.5 l Flasche
1.89 ‚ā¨
Eine Flasche Wein, Mittlerer Preis
19.51 ‚ā¨
Hausgemachtes Bier, 0.5 l Flasche
3.08 ‚ā¨
Import Bier, 0.33 l Flasche
2.80 ‚ā¨
Eine Schachtel Zigaretten
10.14 ‚ā¨

Fortbewegung

Island bietet Reisenden verschiedene Transportoptionen, um atemberaubende Landschaften zu erkunden. Eine der beliebtesten M√∂glichkeiten, um herumzukommen, ist das Mieten eines Autos. So k√∂nnen Besucher das Land in ihrem eigenen Tempo erkunden, geheime Orte entdecken und Abstecher zu weniger bekannten Sehensw√ľrdigkeiten machen. Island hat ein gro√üartiges Netzwerk von Stra√üen und Autobahnen, und die Landschaft unterwegs ist nichts weniger als atemberaubend. Menschen sollten jedoch w√§hrend der Wintermonate darauf achten, dass das Fahren aufgrund der schlechten Wetterbedingungen herausfordernd sein kann.

F√ľr diejenigen, die lieber kein Auto mieten m√∂chten, hat Island ein zuverl√§ssiges √∂ffentliches Verkehrssystem, einschlie√ülich Busse, die gro√üe St√§dte und Orte miteinander verbinden. Eine gro√üartige Option f√ľr Touristen ist die Teilnahme an einer Bus-Tour, die eine gef√ľhrte Tour zu den H√∂hepunkten Islands mit kenntnisreichen F√ľhrern bietet, die Einblicke und Anekdoten √ľber die Geschichte und Kultur des Landes liefern k√∂nnen. Island hat auch ein umfangreiches Netzwerk von Wanderwegen, um zu Fu√ü zu erkunden, w√§hrend man die sch√∂ne Landschaft und saubere Luft genie√üt. Ob mit dem Auto, Bus oder zu Fu√ü, Island bietet eine Vielzahl von Transportm√∂glichkeiten, die den Besuchern sicherlich ein unvergessliches Erlebnis bieten werden.

Fahrticket
3.43 ‚ā¨
Monatliche Fahrkarte. Normalpreis
91.67 ‚ā¨
Fester Tarif
5.39 ‚ā¨
Taxi, Preis je Kilometer, normaler Tarif
2.34 ‚ā¨
Taxi, Preis je eine Stunde Wartezeit, normaler Tarif
58.04 ‚ā¨
Benzin, 1 l
1.53 ‚ā¨
Volkswagen Golf 1.4 KW Trendlinie (oder ein gleichwertiges Auto)
25,744.50 ‚ā¨
Honda Civic 1.6 oder ein neues Auto ähnlicher Klasse
27,780.66 ‚ā¨

Kommunikationsdienste, monatlich

Reisende nach Island sollten sich der hohen Kosten f√ľr Versorgungsunternehmen im Land bewusst sein. Aufgrund seiner abgelegenen Lage und begrenzten Ressourcen ist Island stark auf Importe f√ľr viele grundlegende Bed√ľrfnisse angewiesen, was die Lebenshaltungskosten erh√∂hen kann. Zus√§tzlich k√∂nnen die harten und unvorhersehbaren Wetterbedingungen in Island zu hohen Heizkosten f√ľhren, insbesondere w√§hrend der Wintermonate, wenn die Temperaturen unter den Gefrierpunkt fallen k√∂nnen. Reisende sollten angemessen budgetieren, um diese zus√§tzlichen Ausgaben zu ber√ľcksichtigen.

Eine M√∂glichkeit, bei einem Besuch in Island Energiekosten zu sparen, ist achtsam mit dem Energieverbrauch umzugehen. Viele Hotels und Ferienh√§user in Island nutzen Geothermie, eine erneuerbare Ressource, um ihre Geb√§ude zu heizen. Jedoch k√∂nnen √ľberm√§√üiger Energieverbrauch immer noch zu hohen Versorgungskosten f√ľhren. Um Energie zu sparen, k√∂nnen Reisende einfache Schritte unternehmen, wie das Ausschalten von Lichtern beim Verlassen eines Raumes und das Einstellen des Thermostats auf eine niedrigere Temperatur in der Nacht. Eine aufmerksame Nutzung von Energie hilft nicht nur, Geld zu sparen, sondern verringert auch den Umwelteinfluss des Tourismus auf das Land.

Versorgung Dienstleistungen f√ľr 85m2 Wohnung, einschlie√ülich Strom, Heizung oder K√ľhlung, Wasser und M√ľllabfuhr
95.40 ‚ā¨
Prepaid Handy Tarif, Preis je Minute, ohne kein Rabatt oder Nebenkosten
0.16 ‚ā¨
Internet, 60 MB/s oder mehr, unbegrenzte Daten, Kabel / ADSL
49.95 ‚ā¨

Sport und Erholung

Island ist ein Paradies f√ľr Abenteuerlustige. Egal, ob Sie einen Gletscher besteigen, im kristallklaren Wasser schnorcheln oder Wale beobachten m√∂chten, Island bietet Ihnen eine Vielzahl von Aktivit√§ten, die Sie w√§hrend Ihres Aufenthalts besch√§ftigen werden. F√ľr diejenigen, die lieber in der Stadt bleiben m√∂chten, hat Reykjavik viele kulturelle Angebote wie erstklassige Museen und lebendiges Nachtleben. F√ľr Sportbegeisterte ist Island Heimat einer florierenden Fu√üballszene und bietet Gelegenheiten zum Golfen, Reiten und sogar Beachvolleyballspielen an schwarzen Sandstr√§nden.

F√ľr diejenigen, die sich entspannen m√∂chten, hat Island viele M√∂glichkeiten f√ľr Freizeitaktivit√§ten. Das Land ist bekannt f√ľr seine geothermalen Spas, wie zum Beispiel das ber√ľhmte Blaue Lagune, die nat√ľrliche hei√üe Quellen zum Entspannen bietet. Besucher k√∂nnen auch in einem der unber√ľhrten Fl√ľsse oder Seen Islands baden. F√ľr ein kulturelleres Erlebnis ist ein Abend bei einer traditionellen isl√§ndischen Musikveranstaltung oder ein Essen mit frischem Meeresfr√ľchten und Blick auf die wundersch√∂ne Landschaft der perfekte Weg, um sich nach einem abenteuerlichen Tag zu entspannen. Was auch immer Ihre Interessen sind, Island hat f√ľr jeden etwas zu bieten.

Fitnessclub, monatliche Geb√ľhr f√ľr 1 Erwachsenen
61.72 ‚ā¨
Tennisplatzverleih, 1 Stunde am Wochenende
24.53 ‚ā¨

Gehalt und Finanzierung

Gehälter in Island sind in der Regel höher als in vielen anderen Ländern. Dies liegt an den hohen Lebenshaltungskosten des Landes und daran, dass Island stark auf seine Tourismusindustrie angewiesen ist. Viele Ausländer, die in Island arbeiten, verdienen ein gutes Gehalt, insbesondere im Gastgewerbe und im Tourismussektor. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Gehälter je nach Branche und Qualifikation der einzelnen Arbeitnehmer stark variieren können.

Was die Finanzierung in Island betrifft, ist es wichtig, sich des einzigartigen Bankensystems des Landes bewusst zu sein. Island erlebte 2008 eine schwere Finanzkrise, die einen erheblichen Einfluss auf die Wirtschaft des Landes hatte. Als Ergebnis gibt es bestimmte Einschr√§nkungen, wenn es um die √úberweisung von Geld rein und raus aus dem Land geht. Besucher Islands sollten auch darauf achten, dass Kreditkarten weit verbreitet akzeptiert werden, es aber immer eine gute Idee ist, etwas Bargeld f√ľr kleinere K√§ufe oder im Notfall zur Hand zu haben.

Kinoticken, 1 Platz
11.62 ‚ā¨
Durchschnittliches monatliches Nettogehalt
2,498.97 ‚ā¨
Zinssatz f√ľr Immobilienkredit
0 %

Kosten f√ľr Kinder

Die Kinderbetreuung in Island gilt als teuer, insbesondere im Vergleich zu anderen L√§ndern in Europa. Eltern m√ľssen einen hohen Preis zahlen, um ihre Kinder in einen Kindergarten oder eine Schule zu bringen. Dies liegt haupts√§chlich an den hohen Lebenshaltungskosten im Land und daran, dass die Regierung nur einen geringen Teil der Kinderbetreuungskosten subventioniert. Eltern in Island m√ľssen jeden Monat einen betr√§chtlichen Teil aus eigener Tasche bezahlen, um sicherzustellen, dass ihre Kinder gut betreut werden und eine ordnungsgem√§√üe Ausbildung erhalten.

Schulen und Kinderg√§rten in Island sind gut ausgestattet und bieten den Kindern eine gute Qualit√§t der Bildung. Die meisten folgen einem Lehrplan, der eine Mischung aus spielbasiertem Lernen und akademischen F√§chern umfasst. Kinder in Island beginnen im Alter von sechs Jahren die Schule und besuchen sie bis zum sechzehnten Lebensjahr. Der Staat bietet Kindern in Island eine kostenlose Bildung an, deckt jedoch nicht die gesamten Kosten f√ľr die Kinderbetreuung. Eltern m√ľssen daher oft zus√§tzlich f√ľr Dinge wie Mahlzeiten, Uniformen und au√üerschulische Aktivit√§ten bezahlen.

Private Vorschule oder Kindergarten, monatlich f√ľr 1 Kind
281.97 ‚ā¨
Internationale Grundschule, j√§hrlich f√ľr 1 Kind
18,723.28 ‚ā¨

Kleidung und Schuhe

Kleidung und Schuhe k√∂nnen in Island aufgrund hoher Einfuhrkosten und einem kleineren Markt ziemlich teuer sein. Es gibt jedoch immer noch viele Optionen f√ľr diejenigen, die stilvolle und praktische Kleidung kaufen m√∂chten. Viele internationale Marken sind in den gr√∂√üeren St√§dten zu finden, aber es ist wichtig zu beachten, dass die Preise h√∂her sein k√∂nnen als das, was man gewohnt ist. Es gibt auch lokale isl√§ndische Marken, die einzigartiges Design und hochwertige Materialien anbieten, aber auch hier neigen die Preise dazu, h√∂her zu sein.

Was Orte betrifft, an denen man Kleidung und Schuhe in Island kaufen kann, gibt es ein paar M√∂glichkeiten. Reykjavik hat zahlreiche Einkaufsstra√üen und Einkaufszentren wie Laugavegur und Kringlan, die eine Vielzahl von Gesch√§ften f√ľr jedes Budget bieten. Dar√ľber hinaus gibt es Outdoor-M√§rkte wie Kolaporti√į, auf denen man Second-Hand-Kleidung und Vintage-Sch√§tze finden kann. Wenn Sie nach isl√§ndischen Marken suchen, bieten Gesch√§fte wie Geysir und Farmers Market eine Auswahl an Kleidung und Accessoires von lokalen Designern. Und nat√ľrlich gibt es Online-Optionen, wenn Sie lieber von zu Hause aus einkaufen m√∂chten.

Ein Paar Jeans in einem Markengeschäft
121.82 ‚ā¨
Sommerkleid in einem Markengeschäft
73.46 ‚ā¨
Ein Paar Turnschuhe, Mittlerer Preis
143.38 ‚ā¨
Ein Paar Lederschuhe
194.74 ‚ā¨

Mietpreise, monatlich

Reisende, die flexible Unterkunftsm√∂glichkeiten suchen, finden in Island viele Optionen zur Auswahl. Von gem√ľtlichen H√ľtten bis zu modernen Apartments gibt es eine F√ľlle von Kurzzeitvermietungen und Aufenthalten. Die Optionen reichen von erschwinglichen bis zu luxuri√∂sen, so dass es leicht ist, etwas Passendes zu finden, das Ihren Bed√ľrfnissen und Budget entspricht. Egal, ob Sie einen Wochenendausflug oder einen l√§ngeren Aufenthalt suchen, Sie werden viele Optionen zur Auswahl finden.

Island bietet eine Vielzahl von Optionen f√ľr Kurzzeitbesucher, darunter Hotels, Hostels und Mietapartments. Viele Hotels und Apartmentvermietungen befinden sich bequem im Herzen der Stadt mit einfachem Zugang zu beliebten Attraktionen. Die meisten Hostels bieten erschwingliche Unterkunftsm√∂glichkeiten f√ľr budgetbewusste Reisende, w√§hrend Luxushotels erstklassige Annehmlichkeiten und Services bieten. Unabh√§ngig von Ihrem Budget oder Vorlieben gibt es in Island viele Kurzzeitunterkunftsoptionen zur Auswahl.

Wohnung, 1 Zimmer, im Stadtzentrum
1,338.02 ‚ā¨
Wohnung, 1 Zimmer, außerhalb des Stadtzentrums
1,070.78 ‚ā¨
Wohnung, 3 Zimmer, im Stadtzentrum
2,058.36 ‚ā¨
Wohnung, 3 Zimmer, außerhalb des Stadtzentrums
1,716.30 ‚ā¨

Preise f√ľr den Kauf einer Wohnung.

Island ist bekannt f√ľr seine atemberaubende Natur, wodurch es zu einem beliebten Reiseziel f√ľr Touristen aus aller Welt geworden ist. F√ľr diejenigen, die an einer Investition in Island-Immobilien interessiert sind, stehen eine Vielzahl von Optionen zur Verf√ľgung. Ob Sie nach einer gem√ľtlichen H√ľtte auf dem Land oder einer modernen Wohnung in der Stadt suchen, es gibt f√ľr jeden etwas.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass Immobilienpreise in Island ziemlich hoch sein k√∂nnen, insbesondere in beliebten Touristengebieten. Dies liegt an der begrenzten Verf√ľgbarkeit von Grundst√ľcken und der hohen Nachfrage nach Immobilien mit landschaftlichen Ausblicken. Das hei√üt jedoch nicht, dass es nicht noch viele erschwingliche Optionen f√ľr diejenigen gibt, die bereit sind, ein wenig zu recherchieren und verschiedene Teile des Landes zu erkunden. Egal, ob Sie in eine Ferienimmobilie oder eine Mietimmobilie investieren m√∂chten, Island hat f√ľr diejenigen, die an Immobilien interessiert sind, vieles zu bieten.

Preis je m2 f√ľr den Kauf einer Wohnung im Stadtzentrum
4,142.82 ‚ā¨
Preis je m2 f√ľr den Kauf einer Wohnung au√üerhalb des Stadtzentrums
3,013.43 ‚ā¨